DiKAS - alle Funktionen im Überblick

FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
PostpaidKonsumierte Speisen und Getränke werden nach dem Verzehr beim Service-Mitarbeiter bezahlt.
PrepaidGuthaben wird auf Kundenkonto bzw. Kundenkarte aufgeladen und kann am POS verbraucht werden.
Mixed ModeArtikel können mit Guthaben bezahlt werden oder kreditorisch nach dem Verzehr.
Bargeldloses ZahlenKunde zahlt im Objekt bargeldlos mit Kundenkarte. Zentrale Abrechnung am Ausgang.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
DirektverkaufKunde zahlt Ware direkt nach Übergabe. Typisch für Schnellimbiss oder Food Truck.
Take-AwayKunde zahlt Ware direkt nach Übergabe zur Mitnahme („To Go“). Abrechnung optional mit abweichendem Umsatzsteuersatz.
VorauszahlungBestellung wird auf Gast oder Tisch gebucht und vor Auslieferung bezahlt.
Tisch-ServiceBestellung aufnehmen, Artikel liefern und nach Konsumation bezahlen. Klassische Service-Gastronomie.
LieferungLieferung der Bestellung zum Kunden.
Self-OrderGast bestellt mit dem eigenen Handy direkt am Tisch.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
ServicebereicheUnterteilung der Gastfläche in Räume und Servicebereiche.
Grafischer RaumplanRäumliche Darstellung von Tischen und Theken.
ArtikelgruppenÜbersichtliche Unterteilung von Artikeln in Gruppen und Untergruppen.
Artikel-SucheSuche von Artikeln über Texteingabe.
Buchen mit "+"Buchen von Artikeln über die Eingabe von Artikelnummern.
Anteilige ArtikelBruchteile von Artikeln bestellen. Z.B. ½ Portion, ⅓ Flasche Wein.
BestellbemerkungFreitexteingabe zu einer Artikelbestellung. Bekannt als „Faxfunktion“.
ArtikelbeschreibungArtikelbeschreibung in der ToDo abrufbar, für Rezepte oder Anweisungen.
AllergeneMit einem Mausklick kann der Service-Mitarbeiter Auskunft über Allergene im Artikel geben.
OptionenAbwandlung von Artikeln können direkt im Artikel hinterlegt. Z.B. Hamburger ohne Zwiebeln.
ExtrasZusätzliche Zutaten einfach per Fingertipp hinzufügen.
ZwängeArtikel kann nur bestellt werden, wenn Zwangsabfragen vom Servicemitarbeiter beantwortet wurden. Z.B. Garpunkt beim Steak oder Soße zum Salat.
MenüsLeitet den User durch einen Erfassungsworkflow zur Bestellung von Menüs und Paketen.
GangsteuerungSpeisen können einem Gang in der Essensfolge zugeordnet werden.
Gang abrufenService-Mitarbeiter kann den nächsten Gang in der Küche abrufen.
BestelllisteOptional kann die Bestellung vor der Buchung in der Buchungsliste kontrolliert und korrigiert werden.
PreisregelnUmfangreiche, zeitgesteuerte Möglichkeit zur Gestaltung von Artikelpreisen, z.B. abhängig von Kriterien wie Wochentag, Datum, Service-Bereich und Uhrzeit.
Alternde TischeTische verändern die Farbe, wenn Sie längere Zeit nicht geöffnet wurden.
VerschiebenVerschiebt Buchungen auf andere Tische, z.B. wenn Gäste sich an einen anderen Tisch setzen.
StornoBestellungen stornieren. Begründung aus Auswahlliste oder Freitext.
Gutscheine verkaufenGutschein wird direkt aus dem Kassensystem gedruckt. Für die schnelle Einlösung wird der Gutschein mit einem Barcode versehen.
Gutscheine einlösenZahlbetrag kann mit einem Gutschein verrechnet werden. DiKAS prüft Gültigkeit und verwaltet eventuelles Restguthaben.
Bestell-HistorieChronologische Auflistung von bestellten Artikeln eines Stammkunden.
KundengruppenKundengruppen können Stammgästen und Preis-Regeln zugeordnet werden. Steuert die persönlichen Konditionen des Kunden.
PartienAufteilung eines Tisches in Partien / Gruppen direkt bei der Bestellaufnahme. Erleichtert die spätere Abrechnung.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
BarzahlungAbrechnung mit Bargeld.
RückgeldrechnerBerechnung des Rückgeldes.
MultiwährungsfähigBeliebig viele Währungen und Wechselkurse.
Bargeldlose ZahlungAbrechnung mittels Drittanbieter Zahlungsterminals oder RFID-Kundenkarten.
TrinkgeldfunktionRundet Zahlungsbetrag in 50 Cent-Schritten auf.
GutscheineAus DiKAS verkaufte Gutscheine einlösen.
BitcoinDirekte Integration der virtuellen Währung.
RechnungRechnung mit Kundenadresse zur Zahlung per Überweisung ausdrucken.
BewirtungsbelegBewirtungsbeleg ausdrucken.
MonatsrechnungBuchung der Rechnung auf das Kundenkonto zur späteren oder zyklischen Abrechnung.
HausbonsAbrechnung auf das Haus.
Tisch splittenAufteilung der offenen Buchungen eines Tisches in Einzelrechnung. Auch ohne vorherige Buchung auf Partien / Untertische.
Artikel splittenAnteilige Abrechnung, z.B. 3 Personen teilen sich eine Flasche Wein.
StornoStorniert Buchungen. Vorbelegte Stornogründe und Freitexteingabe. Berechtigung individuell pro Benutzer definierbar.
ZahlungsartenFreie Anlage und Verwaltung aller Zahlungsarten von Barzahlung über Kreditkarte bis hin zu Bitcoin. Jeder Zahlart kann ein eigenes Verrechnungskonto zugeordnet werden.
DigitalBonIm Zuge der KassenSichV gilt ab 01.01.2020 eine allgemeine Belegausgabepflicht. DiKAS unterstützt mit dem DigitalBon eine digitale Version des Belegs, den der Gast per QR-Code einlesen und speichern kann. Sparen Sie sich den Druck und nutzen Sie stattdessen den DigitalBon.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
UmsatzübersichtGesamtumsatz, Mitarbeiterumsätze, Tisch- und Servicebereichs-Übersicht.
Offene TischbuchungenNoch nicht abgerechnete Buchungen auf Tischen.
RechnungsprotokollChronologische Auflistung aller Rechnungen.
Rechnung nachdruckenRechnung oder Bewirtungsbeleg nachdrucken.
Rechnung zurückholenEine abgeschlossene Rechnung wird gelöscht und die Artikel werden auf den Tisch zurückgebucht.
BuchungsprotokollChronologische Auflistung aller bestellten Artikel mit komfortabler Filterfunktion.
BenutzerverwaltungÄnderung des eigenen Passwortes.
Übergabe von TischenÜberträgt offene Tischbuchungen auf einen anderen Mitarbeiter, z.B. beim Schichtwechsel.
MitarbeiterabrechnungKellnerabrechnung mit Erfassung aller Zahlungsarten und Fremdwährungen.
Manueller TagesabschlussAdministratoren können einen Tagesabschluss manuell auslösen. Alternativ hinterlegt man für einen automatischen Tagesabschluss eine Uhrzeit.
AusgabenerfassungErfassung von Barausgaben und –Belegen zur Berücksichtigung im Kassenbuch. Mit Upload von fotografierten oder gescannten Dokumenten.
AlarmierungMehrstufige Pagerfunktion zur Alarmierung der Security.
Anbindung an VideoüberwachungOverlay der an der Kasse getätigten Operationen für Ihren Video-Feed. Sehen Sie live, was auf der Kasse boniert und kassiert wird.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
ToDo-DisplayKüchenmonitor als Bon-Ersatz zur elektronischen Bearbeitung von Bestellungen per Touch Screen. Sortierung und Filterung nach verschiedenen Kriterien.
DruckersteuerungAuf mehreren Ebenen kann festgelegt werden, auf welchem Drucker der Bon für ein bestelltes Produkt gedruckt wird.
- Servicebereich / Raum
- Artikelgruppe
- Einzelner Artikel
Grafischer Bon-Designer mit VorschauBons einfach selbst gestalten.
EinzelbonsPro Artikel ein Bon.
SammelbonAlle Artikel einer Bestellung auf einem Bon.
Sammelbon pro StationAufteilung der Artikel eines Sammelbons auf Produktionsstationen.
Extra-BonKopie-Druck auf zusätzliche Drucker bzw. Stationen. Auch sehr gut geeignet, wenn ein Bon in der Küche und einer zum Gast geht.
Bons nach Artikelgruppen sortierenNach Artikelgruppen separierte Darstellung von Sammelbons.
Bons nach Gängen schneidenTeilt einen Sammelbon nach Gängen bzw. Menüfolge auf und schneidet nach jedem Gang.
Drucker-WarteschlangeStatusanzeige aller Druckjobs.
Drucker UmleitungUmleitung von Bons auf alternative Drucker zur Überbrückung von Hardware-Ausfällen.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
KundendatenbankStammdaten aller Kunden.
BestellhistorieBestellhistorie eines Gastes mit praktischer Nachbestellfunktion.
RufnummernanzeigeAnzeige der Nummer des Anrufers im Kassensystem in Verbindung mit einer AVM Fritz! Box. Funktioniert auf Touch-Terminal und Tablet.
AnruferidentifikationAnrufer werden anhand der Telefonnummer in der Stammkundendatenbank identifiziert und direkt angezeigt. (Nur in Verbindung mit einer AVM Fritz! Box)
AnruflisteListe aller Anrufe, die noch nicht im Lieferservicemodul erfasst wurden. (Nur in Verbindung mit einer AVM Fritz! Box)
LieferzeitErfassung von Liefertag und Lieferzeit. Auch Vorbestellung für zukünftige Öffnungstage möglich.
AbholzeitErfassung von Abholtag und Uhrzeit. Auch Vorbestellung für zukünftige Öffnungstage möglich.
EntfernungAutomatische Berechnung der Fahrtstrecke bis zum Kunden.
HimmelsrichtungFarbliche Abgrenzung der Bestellungen nach Himmelsrichtung zur effizienten Routenplanung.
PackingAnzeige für eine Verpackungsstation, an der alle Artikel einer Bestellung zusammengestellt werden.
FahrerzuordnungBenutzeroberfläche für die Verteilung von Bestellungen auf Lieferfahrer.
MindestbestellwertAutomatische Berechnung von Mindestbestellwerten, abhängig von Entfernung oder Postleitzahlengebiet.
LieferpreisPauschale Gebühr, abhängig von Entfernung oder Postleitzahlengebiet.
KüchenmonitorDarstellung von Lieferungen und Abholungen auf einem Küchenmonitor. Priorisierung und optische Hervorhebung nach Liefertermin, Bearbeitungsstatus und Liefergebiet.
Online Shop-SchnittstelleBestellannahme direkt über die eigene Webseite des Restaurants. Automatische Weiterverarbeitung in DiKAS.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
LieferantenStammdaten der Lieferanten für Bestellungen und Wareneingänge.
BestellungGeneriert Bestellungen für den Wareneinkauf bei Lieferanten.
BestellvorschlagAutomatische Berechnung der optimalen Bestellmengen abhängig von Abverkaufszahlen oder Sollbeständen.
WareneingangVerbuchung von Wareneingängen.
LagerVerwaltung von beliebig vielen Lagern und Unterlagern.
LagerbestandLive-Ansicht des aktuellen Lagerbestandes.
MindestbestandDefiniert den Lagerbestand für einen Artikel, der nicht unterschritten werden soll.
SollbestandGewünschter Bestand eines Artikels. Der Sollbestand wird durch Umbuchungen oder Lieferantenbestellungen aufgefüllt.
UmbuchungVerschiebung von Artikeln zwischen Lagerplätzen.
InventurKontrolle des Lagerbestandes.
RezepturZusammensetzung eines Verkaufsartikels aus verschiedenen Lagerartikeln. Verschachtelung von mehreren Rezepturen ineinander ist möglich.
LagereinheitBeschreibt die Gebindegröße bzw. Umverpackung eines Artikels, z.B. Flasche, Sack, Kilogramm.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
MitarbeiterverwaltungErfassung und Verwaltung von Mitarbeiterstammdaten.
BerechtigungenDetaillierte Vergabe von Berechtigungen auf Software-Funktionen für Benutzer.
KundenverwaltungErfassung und Verwaltung von Kundenstammdaten.
Import / ExportImport und Export von Artikeln, Artikelgruppen, Kunden und Mitarbeiter als Excel-Datei. Komfortable Stammdatenerfassung und -Änderung.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
KassenbuchÜbersicht aller Tagesabschlüsse mit zusätzlichen Auswertungsmöglichkeiten.
MitarbeiterabrechnungHistorie aller Mitarbeiter- bzw. Kellnerabrechnungen.
StornosLückenloses Protokoll aller Stornos.
RechnungenFortlaufendes Rechnungsprotokoll mit Nachdruck-Funktion, Filteroptionen und grafischer Bon-Vorschau.
BelegeErfassung von Bar-Einnahmen und -Ausgaben. Verbuchung im Tagesabschluss. Inklusive Upload-Funktion für gescannte oder fotografierte Belege.
FiBu- / DATEV-ExportExport von Umsätzen und Belegen für den Import in gängige Finanzbuchhaltungssoftware wie z.B. DATEV oder Addison.
GoBDDiKAS entspricht den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff. Inklusive Export-Funktion für Steuerprüfungen.
FeatureDiKAS [PRO]Erläuterung
DruckerIntuitive Druckerverwaltung.
SchanktechnikKonfiguration der Parameter zur Ansteuerung von Schankanlagen, Kaffeeautomaten, Cocktailmaschinen und weiterer Schanktechnik.
TemplatesDesign und Anpassung von Druckvorlagen für Lieferantenbestellungen und Rechnungen.
APIVerwaltung von API Keys zur Freischaltung von Schnittstellenfunktionen für Drittanbieter-Software. Ermöglicht den Zugriff auf DiKAS-Funktionen über die integrierte RESTful API.
Scroll to Top